Die Gemeinde Turnow-Preilack schreibt für die Kita „Benjamin Blümchen Kita“ der Gemeinde zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der Kita-Leitung (m/w/d) und eine Stelle als Erzieher/-in (m/w/d) aus. Die Stelle der Leiterin / des Leiters und der Erzieherin / des Erziehers ist unbefristet und umfasst 30 +/- 5 Wochenstunden (flexibel).

Folgende Anforderungen und Aufgaben müssen u. a. erfüllt werden:

  • Förderung, Koordination, Anleitung und Führung von Mitarbeitern
  • Erstellen von Dienstplänen und Einsatzmöglichkeiten des Personals
  • Zusammenarbeit und Vertretungsregelungen mit der Zweit-Kita „Kunterbunt“ in der Gemeinde Turnow-Preilack OT Preilack
  • Sicherstellung des Bildungs-, Erziehungs-, Betreuungsauftrages der Kita
  • Beratung und Anleitung des Fachpersonals in pädagogischen Fragen
  • Reflexion der pädagogischen Arbeit
  • Gewährleistung der Einhaltung von päd. Grundsätzen der Kita / des Trägers
  • Entwicklung/-fortschreibung des pädagogischen Konzeptes nach den Grundsätzen des Trägers
  • Gesamtkoordination der pädagogischen Aktivitäten
  • Planung und Durchführung von Dienstbesprechungen
  • Durchführung von Hospitationen
  • Elternarbeit
  • Pflege des sorbischen Brauchtums

Voraussetzungen Kita-Leitung:

  • Pädagogische Fachausbildung gemäß § 9 KitaPersVO oder gleichwertige Qualifikation in Bezug auf pädagogische Leitungsaufgaben gemäß § 10 KitaPersVO
  • Mehrjährige erfolgreiche Tätigkeit im Erzieherberuf
  • Fundierte Kenntnisse in der Arbeit mit allen Altersgruppen sowie der Aufgabenbestimmung der Kindertagesbetreuung

Die Leitung einer Kita darf gemäß § 11 KitaPersVO einer besonders geeigneten pädagogischen Fachkraft übertragen werden, die über das Maß von geeigneten pädagogischen Fachkräften hinaus, die fachlichen Voraussetzungen erfüllt und sich mit den Aufgaben einer Leitungstätigkeit vertraut gemacht hat.           

                                                                                                                                                                                                                             

Anforderungen Erzieher/-in:

  • Der / die Bewerber/in muss eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in (m/w/d) vorweisen.

 

Voraussetzungen Erzieher/-in:

  • abgeschlossene pädagogische Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in
  • musikalische Neigungen (Gesang und Beherrschen eines Instrumentes)
  • aufgeschlossener Umgang mit den Kindern und Eltern
  • Flexibilität im Einsatz sowie in der Arbeitszeit (Bereitschaft zur Ableistung von Mehrarbeit)
  • Kreativität in der Arbeit
  • gültiger Gesundheitsausweis
  • Bescheinigung für Erste Hilfe
  • Bescheinigung über Masernimpfschutz
  • Besitz eines gültigen Pkw-Führerscheines

 

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes.

Amt Peitz
Büro Amtsdirektorin
Schulstr. 6
03185 Peitz

 

Hinweis:
Aus Kostengründen wird auf eine Eingangsbestätigung und auf Zwischennachrichten verzichtet. Wenn Sie eine Rückgabe der Bewerbungsunterlagen wünschen, bitten wir Sie, einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag beizufügen. Ansonsten werden die eingereichten Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet. Jegliche Kosten, die Ihnen im Zusammenhang mit der Bewerbung und einem eventuellen Vorstellungsgespräch entstehen, werden vom Amt nicht erstattet.

Datenschutzinformation für Bewerber

Abgabe der Bewerbung bis