Modernisierung des „Tour Brandenburg“ und des „Historische-Stadtkerne-Tour“ - Radweges im Amtsgebiet von Peitz

Die Kreisverwaltung informiert, dass aufgrund von Modernisierungsarbeiten der gemeinsame Geh- und Radweg ab dem 04. Juli 2022 von der Gemeinde Tauer bis zur Kreisstraße 7143 vollgesperrt ist.
Ab dem 05. Juli 2022 werden die Fräsarbeiten auf dem Abschnitt durchgeführt, am 11. Juli 2022 beginnen die Asphaltarbeiten. Anschließend wird das Bankett wiederhergestellt und ein beidseitiger Wurzelschutz eingebracht. In Teilbereichen des Wurzelschutzes bedarf es im Vorfeld einer Untersuchung nach Kampfmitteln. Der Abschnitt ist voraussichtlich bis zum 12. August 2022 für jeglichen Verkehr vollgesperrt.
Die Wanderbaustelle wird ebenfalls die Fahrradwegabschnitte von der Kreisstraße 7143, entlang der L50 in Richtung Kleinsee und weiterführend auch bis zur Gemarkungsgrenze Amt Peitz / Gemeinde Schenkendöbern modernisieren.

Wir bitten die Bürgerinnen und Bürger für die Umsetzung der notwendigen Maßnahmen um Verständnis.  

Gemeinde/Ort

Adresse Ort der Ausführung