Liebe Bürger*innen,

die Corona-Fallzahlen sind gerade erfreulicherweise auf einem sehr niedrigen Stand. Trotz weitreichender Öffnungen sind in einigen Bereichen unseres Lebens noch Kontaktnachverfolgungen notwendig. Nutzen Sie dafür schon die Luca-App? Viele Einrichtungen und Veranstalter bieten die Möglichkeit, ganz unkompliziert in Eingangsbereichen einen QR-Code mit dem Smartphone und der Luca-App zu scannen und damit sozusagen "einzuchecken". Das erspart das wiederholte Eintragen in handschriftliche Listen für Sie als Kund*in/Besucher*in, bietet aber auch für beide Seiten Sicherheit in Sachen Datenschutz, da Ihre Kontaktdaten für niemanden einsehbar sind bis zu einem möglichen Infektionsgeschehen.

Sie oder ein Angehöriger besitzen kein Smartphone mit der Luca-App? Dann haben Sie auch die Möglichkeit, Luca ohne Endgerät zu nutzen, und zwar mit dem Luca-Schlüsselanhänger. Dieser funktioniert im Prinzip genau andersherum. Auf dem Schlüsselanhänger befindet sich ein persönlicher QR Code, der mit Ihren verschlüsselten Kontaktdaten verbunden ist. Technisch entsprechend ausgestattete und teilnehmende Einrichtungen können nun Ihren QR-Code einscannen und sie damit einchecken.

Einwohner des Amtes Peitz können sich ab sofort in der Tourist-Information im Rathaus am Markt kostenlos einen Schlüsselanhänger abholen.
Denken Sie dabei auch an Ihre Urlaubspläne. Luca wird deutschlandweit zur Erfassung von Kontaktdaten verwendet.

Bitte beachten Sie, dass vor der ersten Nutzung des Schlüsselanhängers noch Ihre Kontaktdaten mit dem Code auf dem Anhänger folgendermaßen verknüpft werden müssen:

  1. Halten Sie Zettel und Stift bereit. Sie erhalten im weiteren Verlauf telefonisch eine 6-stellige Zahl genannt.
  2. Rufen Sie mit dem Gerät Ihrer Wahl folgende Adresse auf: https://app.luca-app.de/registerBadge/
  3. Geben Sie die Seriennummer, die sich auf dem Schlüssel befindet, in das Formular ein und klicken Sie auf "Weiter".
  4. Auf der nächsten Seite geben Sie Ihren Namen ein und klicken Sie auf "Weiter".
  5. Geben Sie nun Ihre Adresse ein und klicken Sie auf "Weiter".
  6. Geben Sie schließlich auf der folgenden Seite Ihre Kontaktdaten ein. Wenn Sie eine Festnetznummer angeben, erhalten Sie im Folgenden einen Anruf.
  7. Notieren Sie sich die 6-stellige TAN, die sie erhalten. Wenn Sie eine Mobilnummer angegeben haben, erhalten Sie eine SMS. Geben Sie die TAN in das Formular ein und beenden Sie die Registrierung. Fertig!

Schlagwörter

Gemeindebezug

Sachbezug