Eine Öffnung der Schulen für alle Kinder im Klassenverband, ist möglich, wenn die 7-Tages-Inzidenz an 3 aufeinanderfolgenden Tagen unter 50 liegt. Am heutigen Tag, den 28.05.2021 liegt der Landkreis Spree-Neiße den 2. Tag infolge unter dieser Marke. Sofern sich dies weiter fortsetzt, werden die Schulen und Hort am Montag, den 31.05.2021 in den vollen Präsenzunterricht zurückkehren. Demnach haben auch alle Hortkinder wieder einen Anspruch auf Betreuung im Rahmen der angemeldeten Betreuungszeiten.

Nach aktuellem Stand haben lt. § 18 (4) S.1 der Achten Verordnung zur Änderung der Siebten SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung alle Hortkinder in den Sommerferien einen Anspruch auf Ferienbetreuung.

Es ist beabsichtigt, die Öffnungszeiten der Kitas wieder auf 06:00 – 17:00 Uhr zu ändern. Dies soll zum 07.06.2021 geschehen, sofern sich das Pandemiegeschehen nicht rasant verändert.

Schlagwörter

Gemeindebezug

Sachbezug