Zusätzliche Schutzmaßnahmen des Landkreises Spree-Neiße zur Absenkung des Infektionsgeschehens

Seit dem 05.12.2020 gilt zusätzlich zu den Verordnungen des Landes Brandenburg zur Eindämmung des Covid-19-Infektionsgeschehens die "Allgemeinverfügung des Landrates des Landkreises Spree-Neiße/Wokrejs Sprjewja-Nysa über zusätzliche Schutzmaßmaßnahmen zur Absenkung des Infektionsgeschehens" auch im Amt Peitz.