Historischer Stadkern
AKTUELLES

Achtung, Vollsperrung der Alten Bahnhofstraße Jänschwalde in Höhe Bahnübergang.

  Achtung, Vollsperrung der Alten Bahnhofstraße Jänschwalde in Höhe Bahnübergang. Wegen Bauarbeiten kommt es in der Zeit... 
>> mehr...
Minister Ludwig: Stallpflicht wird vollständig aufgehoben

Das aktuelle Geflügelpestgeschehen bei Wildvögeln in Brandenburg ist in den zurückliegenden Wochen rückläufig. Seit 2... 
>> mehr...
Beantragung einer Erlegerprämie für Schwarzwild 

Der Landkreis Spree-Neiße zahlt auf Antrag für das Jagdjahr 2016/17, 2017/18 sowie 2018/19 eine Erlegerprämie bei Schwarzwild... 
>> mehr...
Information des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg

  Was ist der Mikrozensus? Das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg (AfS) erhebt neben vielen anderen gesetzlich angeordneten... 
>> mehr...

Sie sind hier: Bürgerportal > Fundbüro

Fundbüro

 

Folgende Fundsachen wurden im Fundbüro des Amtes Peitz seit dem 03.02.2017  abgegeben und können zu den Sprechzeiten im Bürgerbüro des Amtes Peitz abgeholt werden.

Ein entsprechender Eigentumsnachweis ist zu erbringen.

Datum Fundort Fundgegenstand
03.02.2017
Drehnow, Lieberoser Weg 9 Handy Marke „Bea Fon“
07.02.2017 Peitz, Str. der Völkerfreundschaft 26er Mountainbike Farbe Schwarz/Silber/Rot
09.02.2017 Mosaik-Grundschule Peitz diverse Sachen wie Jacken, Pullover, Mützen, Sportsachen u.a.
14.02.2017 Peitz, vorm Friedhof, Dammzollstr. Geldbörse  schwarz / adidas
23.02.2017 Peitz, Spielplatz / Rehnpark 1 Schlüssel am Band  Farbe grau/blau
31.03.2017 Peitz, Bäckerei Mieth 1 Schlüssel mit Karabinerhaken
03.04.2017 Jänschwalde, Radweg / Schutzhütte 26 er Damenfahrrad Farbe lila
04.04.2017 Peitz, Bürgerbüro 1 Wollmütze Farbe blau
© 2017 Amt Peitz | Startseite | Kontakt | Impressum | Seitenübersicht |