Historischer Stadkern
AKTUELLES

Drachhausener ehren Martin Grüß: der 9-Tonnen-Stein, die Gedenktafel und eine eindrucksvolle Feierstunde

Direkt neben dem Drachen in der Dorfmitte von Drachhausen steht seit kurzer Zeit ein großer Stein. Ein Teil der Vorderseite war am 6. Oktober... 
>> mehr...
Aufruf zur Benennung von Beisitzern für den Wahlausschuss sowie von Beisitzern für die Wahlvorstände für den 26.05.2019

     Mitarbeit im Wahlausschuss für die Kommunalwahlen   Ich bitte entsprechend § 3 Abs. 1 BbgKWahlV i. V. m.... 
>> mehr...
Fotowettbewerb „Iłowa und Jänschwalde im Objektiv“  

  An diesem Fotowettbewerb, der von der Jänschwalder Partnergemeinde Iłowa für den Zeitraum 25.1. bis 15.4.2018... 
>> mehr...
Land verlängert Wohneigentumsförderung um weitere zwei Jahre

  Junge Haushalte und Kinder profitieren zusätzlich.   Die bestehende Wohneigentumsförderung - Förderung von selbst... 
>> mehr...

Sie sind hier: Bürgerportal > Fundbüro

Fundbüro

 

Folgende Fundsachen wurden im Fundbüro des Amtes Peitz seit dem 04.09.2018  abgegeben und können zu den Sprechzeiten im Bürgerbüro des Amtes Peitz abgeholt werden.

Ein entsprechender Eigentumsnachweis ist zu erbringen.

Datum Fundort Fundgegenstand
04.09.2018 Peitz, Binnenfischerei 1 Schlüssel mit schwarzer Kappe
05.09.2018 Peitz, Mauerstraße 14
Lesebrille, Farbe schwarz/grün/rot
05.09.2018 Drehnow, Schwella‘s-Brücke Schlüsselbund mit 3 Schlüssel und diversen Anhängern
04.10.2018 Peitz, Kirche/Festung Damenfahrrad, Farbe grün/grau
05.10.2018 Peitz, Hauptstraße 17 Nike-Rucksack, Farbe schwarz
08.10.2018 Peitz, AWS Schlüsselbund mit 6 Schlüssel
19.10.2018 Peitz, Siedlungsstr. 1-1F Schlüsselbund mit 4 Schlüssel m. Fernbedienung
© 2018 Amt Peitz | Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Seitenübersicht |