Historischer Stadkern
INFORMATION

Kultur- und Tourismusamt

Kultur- und
Tourismusamt Peitz
Markt 1 - Rathaus
03185 Peitz

Telefon: 035601 8150
Fax:       035601 81515
E-Mail:  tourismus@peitz.de

Öffnungszeiten:
Mo.: 08:30-18:00 Uhr
Di.:
08:30-18:00 Uhr
Mi.: 08:30-18:00 Uhr
Do.: 
08:30-18:00 Uhr
Fr.: 08:30-18:00 Uhr
Sa.: 09:00-13:00 Uhr

Informationen zum Tourismus im Land Brandenburg erhalten Sie auch unter www.reiseland-brandenburg.de

Besuchen Sie auch unsere Facebookseite unter:
www.facebook.com/
PeitzerLand/

Sie sind hier: Kultur/ Tourismus

                         Veranstaltungstipps im April

Noch bis zum 29.04.2017
Austellung: HANDWERK
       
im Eisenhütten- und Fischereimuseum          
Der Fotograf Walter Schönebröcher dokumentiert mit seinen Fotografien alte, zum Teil selten gewordene Handwerke. Während der Öffnungszeiten des Museums kann die Ausstellung besucht werden.          

21.04.2017 bis 23.04.2017       
Trecker trifft Truck        
auf dem Fischerfestgelände in Peitz 
Highlights der Veranstaltung:
- großes Festzelt mit musikalischer Unterhaltung
- Teilemarkt für Trecker und Trucks
- Prämierung "Schönster Trecker"
- Prämierung "Schönster Truck"
- Kleine Ausfahrt durch Peitz (Sonntag)  
abseits der Motoren: Kinderkarrussel und Verpflegung fürs leibliche Wohl  
Samstag:
TOM ASTOR Live ab 21 Uhr + Express Partyband          

21.04.2017 ab 19:00 Uhr
Die Theatergruppe Bautzen zu Gast in Drachhausen        
im Gemeindekulturzentrum

21.04.2017 ab 19:00 Uhr                
Verkehrsteilnehmerschulung in Jänschwalde        
im Schulungsraum der Freiwilligen Feuerwehr, Pastwaweg 1 in 03197 Jänschwalde
Themen:
Aktuelle Verkehrssituation, neueste Verkehrsbestimmungen, sommerliche Fahrbedingungen  
Referent: Herr Erdmann  
Um zahlreiche Teilnahme wird gebeten.  
stellv. Ortsvorsteher Rudi Schewelis           

22.04.2017 ab 20:00 Uhr
Die Theater Company Peitz präsentiert das Stück: "Eine Prinzessin für drei Queens"        
im Rathaus in Peitz      
Zum Stück:
Einst waren Jackie, Tatjana und Lorelei große Stars der Travestiebühne, doch seit sie unverhofft zu ihrer Tochter Shoshana gekommen sind, leben sie in erster Linie für die Familie. Ein Umzug in die beschauliche Lausitz soll dieses Idyll perfekt machen. Aber allen Erwartungen zum Trotz ist es dort gar nicht so ruhig.

28.04.2017 ab 19:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr
Vortragsreihe des Historischen Vereins zu Peitz e.V.        
im Bedumsaal der Amtsbibliothek in Peitz        
Der Historische Verein zu Peitz setzt seine Vortragsreihe "Geschichte und Geschichten aus Peitz" fort.
Der Vortrag hat das Thema: Exkursion zum Ostwall".
Referent: Vereinsmitglied Uwe Ackermann          

29.04.2017 ab 08:30 Uhr
24. Frühjahrs-Crosslauf auf der Bärenbrücker Höhe             
08:30 Uhr - musikalischer Auftakt mit den Cottbuser Musikspatzen und Begrüßung
09:30 Uhr - Start zum 2,5 km Schnupperlauf
10:15 Uhr - Start über 7,5 km und 15 km  
Nach erfolgreicher Teilnahme erhält jeder Läufer ein T-Shirt. Den Siegern winken tolle Preise!  
Mit dabei:
- Cottbuser Musikspatzen
- Rundfahrten zum Tagebau
- Spiel und Sport mit Überraschungen für Große und Kleine
- Bayerisches Bierzelt
- Eintopf aus der Gulaschkanone 

30.04.2017 bis 01.05.2017
Maibaumstellen in der Stadt und den Gemeinden des Amtes               
30.04.2017 in Peitz auf dem Marktplatz
15:00 Uhr Eröffnung durch den Verein; Musikalische Unterhaltung mit DJ Hoffi
15:30-18:00 Uhr Blasmusik mit den Peitzer Stadtmusikanten
18:00-18:30 Uhr Stimmungsmusik mit dem Akkordeon, Manuel Meier
18:30-18.45 Uhr Traditionelle Tänze mit dem Traditionsverein Schmogrow
18:45-19:15 Uhr Stimmungsmusik mit dem Akkordeon, Manuel Meier
19:15-19:30 Uhr Traditionelle Tänze mit dem Traditionsverein Schmogrow
19:30-01:00 Uhr Tanz in den Mai mit DJ Hoffi  

01.05. in Heinersbrück am Gemeindezentrum von 10:00 bis 16:00 Uhr
Maibaumaufstellen und Flohmarkt
Das Maibaum aufstellen ist ein ganz besonderer Brauch, der rund um den 1. Mai in allen Gemeinden im Peitzer Land miterlebt werden kann. Mit Bier, leckeren Köstlichkeiten, Musik und einer Hüpfburg für die Kleinsten, wird den ganzen Tag gefeiert. Interessierte Verkäufer für den Flohmarkt können sich spontan ab 09:30 Uhr am Festplatz einfinden. Lasst uns gemeinsam in den Frühling feiern, Radfahrer oder Motorradgruppen sind ebenso herzlich eingeladen, bei uns zu „rasten“. 

 

Veranstaltungstipps für April zum Ausdrucken  
© 2017 Amt Peitz | Startseite | Kontakt | Impressum | Seitenübersicht |