Sie sind hier: Bildung/ Soziales > Soziales > soziale Einrichtungen

Die AWO Seniorenbegegnungsstätte 

Im Amt Peitz gibt es seit Dezember 2005 eine Seniorenbegegnungsstätte in Trägerschaft der Arbeiterwohlfahrt.

Unter dem Motto „Gemeinsam – nicht einsam!“ bietet die Begegnungsstätte den Seniorinnen und Senioren des Amtes Peitz viele Möglichkeiten zur Unterhaltung, zum geselligen Beisammensein aber auch zur aktiven Mitarbeit. So treffen sich Interessierte zum Seniorentanz, Handarbeitstreff, Englischkurs, Polnischkurs, Mal- und Zeichenzirkel, Töpfern, Patchwork und Quilten, Fotoclub sowie zu Spielenachmittagen.

Es werden regelmäßig Vorträge zu den Themen Gesundheit, Recht und Gesetz, Schutz und Sicherheit sowie Verkehrsteilnehmerschulungen angeboten. Die organisierten Veranstaltungen „Seniorenkarneval“, „Tanz in den Frühling“, „Seniorenkirmes“ und die Fahrradsternfahrt zu interessanten Orten werden rege besucht und erfreuen sich großer Beliebtheit.

Die Seniorenbegegnungsstätte arbeitet eng mit dem Seniorenbeirat des Amtes Peitz zusammen. Sie fungiert als Bindeglied zu den einzelnen Gemeinden und der Stadt Peitz und unterstützt das Ehrenamt. Mit den Partnergemeinden Bedum aus Holland und Zbąszynek aus Polen wird ein guter Kontakt gepflegt. Die Begegnungsstätte hat ihren Sitz in der OASE 99 am Jahnplatz 1 im Nordflügel des Erdgeschosses in 03185 Peitz.

Telefon: 035601 899672
E-Mail: kopf@peitz.de 
Leiterin: Karola Kopf

Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag von 12:00 bis 16:00 Uhr

 
© 2018 Amt Peitz | Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Seitenübersicht |