Kultur & Tourismus
Geoportal Peitz
Spreewald
Veranstaltungen
Behördenwegweiser
Hier finden Sie kommunale Grundstücksangebote
Peitzer LandEcho
Mediensuche
Erlebnispark Teichland


Sie sind hier: Kultur/ Tourismus > Tourismus > Rad- und Wandertouren

Technik - Wandertour

Technik - Wandertour 

Diese Wandertour beginnt am Markt in der historischen Altstadt Peitz. In der evangelischen Kirche, erbaut 1854 bis 1860, können Sie die Orgel besichtigen, die aus der Kirche St. Nikolai aus Spandau stammt.

Wandern Sie nun die Dammzollstraße geradeaus über die Kraftwerkstraße bis zum Eisenhütten- und Fischereimuseum. Dieses Bauwerk mit seiner interessanten Dachkonstruktion, der gut erhaltenen Gießereianlage aus dem frühen 19.Jh., dem historischen Zylindergebläse und vielem mehr ist einmalig in Deutschland.  

Unser Tipp: Im Eisenhütten- und Fischereimuseum finden auf Anfrage auch das Aluschaugießen und das Klemmkuchenbacken statt. Führungen durch das Museum sind ebenso möglich. Vom Oberofen aus, bietet sich ein herrlicher Blick auf die umliegenden Teiche bis hin zum Kraftwerk Jänschwalde - unserem nächsten Ziel.

Über die Kraftwerkstraße gelangen Sie rechts in die Alte Bahnhofstraße und laufen bis zum Bahnhof Peitz-Ost über die Eisenbahnbrücke zur direkten Zufahrtsstraße zum Kraftwerk.  

Unser Tipp: Nach vorheriger Anmeldung sind auch Führungen durch das Braunkohlekraftwerk Jänschwalde möglich. Dort wird aus der Braunkohle, von den nahegelegenen Tagebaugebieten Jänschwalde und Cottbus- Nord, Strom und Wärme erzeugt. Es gehört zu den größten seiner Art in Deutschland.

Über die Eisenbahnbrücke/Bahnhof geht es wieder zurück. Nach links führt der Weg an der Eisenbahnstrecke entlang, an der Maustmühle vorbei, zum Naturlehrpfad zwischen dem Hälter- und Teufelsteich und zurück über die Dammzollstraße zum Ausgangspunkt der Tour.

Sehenswertes

Peitz

Historischer Stadtkern mit Rathaus, Marktplatz, Stadtpfarrkirche mit sehenswerter Orgel, Festungsturm, Eisenhütten- und Fischereimuseum, Teichlandschaft, Braunkohlekraftwerk Jänschwalde der Vattenfall Europe Generation AG & Co. KG

Tour

18,5-km Rundwandertour

Peitz – Braunkohlekraftwerk Jänschwalde - Maustmühle – Peitz

Profil

gut ausgebaute Wanderwege, asphaltierte Straßen

 

PDF zum Ausdrucken - Wandertour Technik


© 2018 Amt Peitz | Startseite | Kontakt | Impressum | Seitenübersicht |