Sie sind hier: Kultur/ Tourismus > Kultur > Museen

Wendisches-Deutsches Heimatmuseum mit Pfarrscheune in Jänschwalde

Die Jänschwalder Pfarrscheune

Das Wendische-Deutsche Heimatmuseum Jänschwalde liegt im historischen Ortskern unmittelbar neben der turmlosen klassizistischen Dorfkirche. Die Ausstellung zur Geschichte des Dorfes ist in der ehemaligen Schule untergebracht. Der Besucher lernt hier zum Beispiel das „Janšojski bog“, das Bescherkind kennen.Diese Gestalt ist eine Einmaligkeit in der gesamten Niederlausitz. In der gegenüberliegenden alten Pfarrscheune befindet sich eine bedeutende Keramikausstellung. Von Haushaltsgefäßen bis zur Kunst wird hier alles gezeigt, was man während der letzten drei Jahrhunderte in der Lausitz aus Ton hergestellt hat. Ein besonderes Ausstellungsstück ist ein historischer Leichenwagen, welcher im September 1964 seine letzte Fahrt antrat.  

Jänschwalder Bescherkind

 

 

Öffnungszeiten

Montag: Ruhetag

Dienstag bis Freitag: 10:00 bis 15:00 Uhr

Sa und So.: nach telefonische Voranmeldung 

Preis pro Person: 1,50 €

Gruppenführungen sind auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Anmeldung möglich.

 

Kontakt

Kirchstraße 11,
03197 Jänschwalde
Tel.: 035607 749928
Fax: 035607 749929
e-Mail: museum-jaenschwalde@peitz.de

 

 
© 2016 Amt Peitz | Startseite | Kontakt | Impressum | Seitenübersicht |