Historischer Stadkern
AKTUELLES

Fotowettbewerb „Iłowa und Jänschwalde im Objektiv“  

  An diesem Fotowettbewerb, der von der Jänschwalder Partnergemeinde Iłowa für den Zeitraum 25.1. bis 15.4.2018... 
>> mehr...
Stellenausschreibung - Sachbearbeiter (m/w/d) für den Bereich Kita-Angelegenheiten

Das Amt Peitz schreibt zum 01.10.2018 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle (40 Wochenstunden) als Sachbearbeiter... 
>> mehr...
Neue Termine für Rentenberatung in der Kreisverwaltung

Die nächsten Termine zur kostenlosen Rentenberatung in der Kreisverwaltung im Raum A. 4.22 im 4. Stock des Hauses A (Altbau) sind: Dienstag,... 
>> mehr...
Gästeführerschulung für die LEADER-Region Spree-Neiße-Land geplant

  Gäste, die eine Region selber entdecken wollen, benötigen dafür viel Zeit und manchmal auch detektivischen Spürsinn.... 
>> mehr...

Sie sind hier: Bürgerportal > Ausschreibungen > Stellenausschreibungen

Das Amt Peitz sucht dringend Engagierte für den Bundesfreiwilligendienst.


   

Es sind offene Stellen im Bereich Umweltschutz in folgenden Einsatzstellen ab sofort zu vergeben:

Gemeinde Drachhausen                
Gemeinde Drehnow                        
 

Gemeinde Heinersbrück                  
Gemeinde Jänschwalde
   OT Jänschwalde-Dorf                     
   OT Drewitz                                    
   OT Grießen                                       
Gemeinde Teichland                        
Gemeinde Turnow-Peitz                
Stadt Peitz / Amt Peitz                                        
   Bauhof                                            
   Bolzplatz/Unterstützung                
   Schulhausmeister                                            

Damit bietet das Amt Peitz neue Einsatzmöglichkeiten im Bundesfreiwilligendienst, speziell für über 27-Jährige.

Gesucht werden engagierte Frauen und Männer, die für 6 bis 18 Monate freiwillig mithelfen, dabei jede Menge neue Erfahrungen sammeln können und uns mit ihren Talenten und ihrem Engagement unterstützen.

Wir bieten den Freiwilligen die Mitarbeit in einem dynamischen Team, eine gute Betreuung durch unsere Fachkräfte sowie eine gute Möglichkeit, viel über sich selber und den Umgang mit anderen zu lernen.

Hierbei geht es um die Unterstützung und Hilfeleistung bei:
- der Pflege von öffentlichen Grünanlagen, wie z.B. kleinere Parkanlagen an Kultur- und Gemeindezentren oder am Dorfanger in den Ortsteilen;
- der Pflege von öffentlichen Spielplätzen;
- der Brach- und Unlandflächengestaltung durch Landschaftspflege und Bodenverbesserung;
- Pflegemaßnahmen in Schutzgebieten, z.B. im Rahmen der Gestaltung von Biotopen;
- der Anlage und Auszeichnung von Lehrpfaden, Rad - Rundwanderwegen;
- der Aufarbeitung von Wanderrastplätzen (z.B. durch Bau, Instandsetzung und Pflege von Schutzhütten, Ruhebänken / Sitzgelegenheiten, u.ä.);
- der Anlage und Pflege von Besucherlenkungs- und Informationseinrichtungen, z.B. Tafeln, Hinweisschilder, u.ä.
- bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Ausstellungen (z.B. zu den Themen "Artenschutz" oder "Renaturierung") sowie bei Veranstaltungen der Gemeinde (z.B. unter Einbeziehung der Themen Naturschutz und Landschaftspflege mittels Infotafeln, u.ä.)

Alle Interessierten können sich ab sofort bei uns unter folgender Adresse bewerben:
Amt Peitz, Personalamt
Schulstraße 6 in 03185 Peitz

Mehr Informationen zum Bundesfreiwilligendienst gibt es im Netz unter: www.bundesfreiwilligendienst.de

Hintergrund
Der Bundesfreiwilligendienst ist zum 1. Juli 2011 gestartet. Mit ihm gibt es ganz neue Möglichkeiten, sich freiwillig für andere einzusetzen. Bundesweit können sich Männer und Frauen jeden Alters engagieren – im sozialen, ökologischen, sportlichen oder kulturellen Bereich.

© 2018 Amt Peitz | Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Seitenübersicht |